Skip to content

Neuigkeiten

Die Rekordteilnehmerzahlen auf dem Marktplatz für digitale Zerspanung – DiMaP 2.0 – zeigen: das Thema Digitalisierung hält Einzug in die Zerspanungswelt.

Das virtuelle Messeformat DiMaP ging vom 16. bis zum 19. März in die zweite Runde. 16 Firmen und Institute aus der gesamten zerspanenden Wertschöpfungskette, vom Forschungsinstitut bis zum Maschinenbauer, waren bei dem Marktplatz für digitale Zerspanung mit dabei. Seminaranmeldungen haben sich fast verdreifacht. Im Vergleich zur DiMaP Opening Session im Juli 2020 haben sich die…

Weiterlesen

DiMaP 2.0 – ein spanendes Programm wartet auf Sie

Hier ein Überblick der DiMaP-Vorträge von pro-micron: Deutsche Vorträge: 16.03.2021 – 15:00 Uhr: Digitalisierung in der Zerspanung – big data, smart data, datenbasierte Entscheidungen (KI) 17.03.2021 – 13:15 Uhr: Kostensenkung in der Großserie durch Nachrüstung von Zerspankraftmesssystemen mit Live-Referenz 18.03.2021 – 10:30 Uhr: Digitales Assistenzsystem für den Maschinenbediener + mit Live-Vorführung 19.03.2021 – 11:15 Uhr:…

Weiterlesen

DiMaP 2.0 – Digital Machining Market Place – internationale Onlinekonferenz zum Thema www.digital-machining.de geht in die zweite Runde – mit über 60 live Slots verschiedener Partner.

DiMaP2.0

Vom 16. bis zum 19. März zeigen Experten entlang der zerspanenden Wertschöpfungskette Usecases zum Thema „digitale Zerspanung“. Da auch in diesem Halbjahr keine physischen Messen stattfinden können, geht das Erfolgsformat der DiMaP (Digital Machining Market Place) vom 16. bis zum 19. März in die zweite Runde. Nach dem erfolgreichen Start des Marktplatzes für die digitale…

Weiterlesen

Jetzt erst recht: Invest in der Krise

Drahtlose Sensorsysteme sind das Geschäftsfeld der pro-micron GmbH in Kaufbeuren. Etwa zur Dokumentation von Abläufen in einer Maschine sowie deren Kontrolle. Prozesse, die mithilfe Künstlicher Intelligenz (KI) zu noch effektiveren Ergebnissen führen könnten – wenn Daten nicht mehr nur gesammelt, sondern von Algorithmen ausgewertet und mit Maßnahmen versehen werden können. Um die Qualität von Produkten zu steigern oder die präventive Instandhaltung zu verbessern.

Weiterlesen

Marktplatz für digitale Zerspanung: 01.-03.Juli 20

Als Unternehmen aus der zerspanenden Wertschöpfungskette möchten wir Ihnen interessante online Seminare mit Live-Vorführungen an der Maschine, gemeinsame Vorträge mit Firmen aus der Zerspanungsbranche und gegenseitigen Austausch in online Einzelgesprächen zu vielen aktuellen Fragestellungen im Bereich der digitalen Zerspanung bieten.

Weiterlesen

“Neue Wege wagen”

Digitalisierung – In der Kaufbeurer Mikrotechnikschmiede pro-micron hat die Corona-Krise viel verändert. Warum Geschäftsführer Hubertus von Zastrow keineswegs bange vor der Zukunft ist.

Weiterlesen

Wie die digitale Zerspanung eine gesamte Industrie verändert

Das Industrial Internet of Things (IIoT) ist der Innovationstreiber in der Fertigungsindustrie. Die Digitalisierung verspricht essentielle Vorteile im Wettbewerb, national wie international. Gerade die zerspanende Industrie zählt in diesem Punkt zur Schlüsseltechnologie auf dem Weg zur mannlosen Fertigung. Die Grundlage für Industrie 4.0 sind Softwareplattformen, smarte Maschinen, Daten und Vernetzung, die die virtuelle und reale…

Weiterlesen