Skip to content
Rotor Temperature – It's too important to guess it.

Logo tip_e-motion

SAW Sensor-basierte Temperaturüberwachung der Permanentmagneten von Synchronmotoren

SAW Sensor-basierte Temperaturüberwachung der Permanentmagneten von Synchronmotoren

Ihre Vorteile durch die SAW-Technologie

  • Messbereich bis 300°C
  • Bis zu 6 Sensoren gleichzeitig
  • Drahtlos über mehrere Meter
  • In metallischer Umgebung
  • In rotierenden Anwendungen
  • Ohne Batterie oder Energy Harvesting
  • Signalübertragung im 2,4 GHz ISM-Band 
  • Verschiedene Sensorformen
  • Individuelle Antennen
  • Messbereich bis 300°C
  • Bis zu 6 Sensoren gleichzeitig
  • Drahtlos über mehrere Meter
  • In metallischer Umgebung
  • In rotierenden Anwendungen
  • Ohne Batterie oder Energy Harvesting
  • Signalübertragung im 2,4 GHz ISM-Band 
  • Verschiedene Sensorformen
  • Individuelle Antennen

Temperaturmessung am Rotor und Stator auf Prüfstand

Das tip_e-motion Temperatursensor-System ist drahtlose, passive Fühler zum Einsatz im Synchronmotor für die Temperaturüberwachung der Permanentmagneten im elektromagnetischen Feld.

Sie ermöglichen Temperaturmessungen am Produkt oder auf einem Referenzboard in Bewegung, Rotation, auf kleinstem Raum oder in mobilen Anwendungen.

Sie ermöglichen Temperaturmessungen in rotierenden Anwendungen auf kleinstem Raum und funktionieren in starken elektromagnetischen Wechselfeldern zum Schutz vor zu hohen Temperaturen an Permanentmagneten (Curie-Temperatur). Durch den Einsatz von tip_e-motion kann der Elektromotor dauerhaft so gesteuert werden, dass er die Temperatur genau überwachen und so die Motorleistung ideal genutzt werden kann.

Die Sensoren sind bis 300°C spezifiziert und zeichnen sich durch hohe Langlebigkeit aus. Bis zu 6 Sensoren können mit bis zu 5 Hz Messrate eingesetzt werden. Mit optimierten Sende- und Empfangsantennen von pro-micron kann das System individuell in verschiedenste Anlagentypen eingesetzt werden. Das sensible Messsystem kann Temperaturänderungen von weniger als 0,05 Kelvin darstellen. Die absolute Systemgenauigkeit wird mit 1 Kelvin angegeben.

 

tip Broschüre

Benefits:

  • Direkte Messung & Überwachung der Rotor- und Wellentemperatur
  • Geeignet für metallische Umgebungen
  • Keine „blinden Flecken“ durch breitbandige Messung
  • Verstimmung des Sensor-Antenne-Schwingkreises führt nicht zu Messwertänderung
  • Keine Verletzung von ISM Bändern mit mehreren (bis zu 6) Sensoren (weltweit einsetzbar)
  • Verschiedene Sensorformen
  • Individuelle Antennen
  • Ohne Batterie oder Energy Harvesting

tip_e-motion in Action - direkte Motortemperaturmessung am Permanentmagneten

Messvariationen im Elektromotor

Variation 1 - Rotortemperatur:
• Sensorantenne im Rotor
• Reader-Antenne am Motor

Messung der Rotortemperatur im Elektromotor.

Variation 2 - Wellentemperatur:
• Sensorantenne an der Welle
• Reader-Antenne extern

Messung der Wellentemperatur im Elektromotor.

Durch individuelle Anpassung von Sensordesign, Packaging und Antennenauslegung wird eine
für den spezifischen Einsatz optimierte Lösung realisiert

 

Benefits:
• Direkte Messung & Überwachung der Rotor- und Wellentemperatur möglich
• Geeignet für metallische Umgebungen
• Keine „blinden Flecken“ durch breitbandige Messung
• Verstimmung des Sensor-Antenne-Schwingkreises führt nicht zu Messwertänderung
• Keine Verletzung von ISM Bändern mit mehreren (bis zu 6) Sensoren (weltweit einsetzbar)
• Verschiedene Sensorformen
• Individuelle Antennen
• Ohne Batterie oder Energy Harvesting

Ideal geeignet für den Einsatz im Automotive-Bereich, insbesondere durch die direkte Motortemperaturmessung

Rotor-Temperaturmessung live auf der Straße:

tip_300 Ansprechpartner

Produkt und Service

Porträt Stefan Mühlbauer

Dr. Stefan Mühlbauer
Head of Business Unit tip300
+49 8341 9560 - 644
stefan.muehlbauer(a)pro-micron.de