Skip to content

Hoffmann Group empfiehlt spike®_mobile als sensorischen Werkzeughalter

Hoffmann_Group_Logo
hoffmannbild3

„Seit 2016 arbeiten wir intensiv an mehreren Hoffmann Standorten mit dem spike®_mobile als sensorischem Werkzeughalter im Bereich der Werkzeugentwicklung und Prozessqualifizierung. So können wir unseren Kunden mit dem spike® die Leistungsfähigkeit unserer Werkzeuge anhand seiner im Werkzeughalter gemessenen Biegemoment- und Axialkraftdaten mit dem spike®_polar objektiv nachweisen.

Als connect_advanced Variante mit Anbindung an die Maschinensteuerung eröffnet der spike® völlig neue Überwachungsmöglichkeiten qualitätssensibler Prozesse in der Fertigung, von denen gerade auch unsere Universalmaschinenanwender profitieren werden. Mit den intelligenten spike®_kpi Algorithmen ermöglichen wir unseren Kunden prozessübergreifend neue Wege zu gehen."

- Olaf Linke, Director Business & Product Services Hoffmann Group

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf…

Das könnte Sie auch interessieren...

Messen

Hier sind wir in Person für Sie da.

Videothek

mit spannenden Erklärvideos

News

Neues aus pro-micron